Leadership ohne Followship ist ein Ding der Unmöglichkeit

Monique R. SiegelSchweizer Unternehmensberaterin

Einzelcoaching: Stärken individuell fördern

«Je mehr Vergnügen du an deiner Arbeit hast, umso besser wird sie bezahlt.»

Mark Twain

Stärken fördern 

Menschen, die sich auf die Entwicklung ihrer Stärken konzentrieren, können effizienter und zielorientierter arbeiten. Den Fokus auf die Stärken zu richten, ist nicht das Gegenteil von Schwächen verringern – Stärken haben ihre Eigendynamik. Insofern nützt es wenig, Schwächen zu korrigieren, um stark zu werden. Stattdessen müssen persönliche Stärken erkannt und genutzt werden.

Grundsätze:

  • Die Fähigkeiten jedes einzelnen Menschen sind einzigartig.
  • Das grösste Potenzial für effiziente Leistungssteigerung liegt in unseren grössten Stärken.

Diese beiden Annahmen bilden das Fundament für alles, was wir tun.

Entdecken Sie Ihre Stärken! Wir unterstützen Sie dabei. Hier gratis bestellen.

Stärken individuell fördern im Einzelcoaching

Individuelles Coaching

Gerne unterstützen wir Sie in einem Coachingprozess, damit Sie Ihre Kompetenzen und Ressourcen entdecken, entfalten, nutzen und erhöhen können.

Dieser Coachingprozess besteht aus Coaching-Gesprächen und einer Selbstreflexion mit Hilfe von mehrseitigen Arbeitsblättern:

  • Einführungsgespräch (1 Std.)
  • Erstellen einer persönliche Stärken-Liste
  • Feedback von Bekannten einholen
  • Zwei bis drei Coaching-Gespräche zur Stärkenfindung und Optimierung
  • Testverfahren: Zur Objektivierung der Selbsteinschätzung kann ein Testverfahren durchgeführt werden. Dabei werden die fünf dominierenden Stärken / Fähigkeiten festgestellt.
  • Schlussgespräch: Talente trainieren. Ein wichtiger Grundsatz für unsere berufliche Entwicklung ist der Fokus auf unsere Fähigkeiten. Dieser wird immer grösser, je stärker und öfter wir ihm Raum geben und ihn fördern (1 Std.).

Die Sicht auf Ihre Stärken ermöglicht es Ihnen, Ihre Ressourcen in den Mittelpunkt zu stellen. Durch die Coaching-Gespräche werden die neuen Erkenntnisse bewusst im Alltag verankert.

Kosten

Der Zeitaufwand pro Coachingprozess beträgt ca. 6 Stunden.

Kosten: Fr. 350.– pro Stunde, 25 % Zuschlag ab 19.00 Uhr. Termine werden nach Vereinbarung festgelegt.

Die wichtigsten Facts in Kürze:

  • Richten Sie sich auf eine Karriere innerhalb Ihrer beruflichen und persönlichen Möglichkeiten und Ressourcen (Laufbahnberater / Coach beanspruchen) aus.
  • Neue berufliche Perspektiven steigern die Motivation und Lebensqualität.
  • Nutzen Sie Hilfsmittel wie Checklisten, Expertentipps, Internet etc. So können Sie Ihre Planung für Beruf und Karriere am besten vorbereiten.
  • Die eigenen Schwächen und Stärken muss man kennen, um gezielt damit umgehen zu können.
Über mich

Menschenliebe, Fachkompetenz und Erfahrungswissen

In den vergangenen 20 Jahren habe ich über 4000 Coachinggespräche geführt und mir eine breite Methoden- und Prozesskompetenz erarbeitet. Auf diese greifen Sie in der Zusammenarbeit mit mir zurück; ebenso auf meine tiefe Freude an einer persönlichen, intensiven und fruchtbaren Zusammenarbeit.

Qualifiziertes Business-Coaching baut auf erprobten Methoden und Arbeitstechniken auf. Ein gut gefüllter psychologischer Werkzeug-Koffer, Praxis erprobte Coaching-Tools ermöglicht es Ihnen in kürzester Zeit gute, nachhaltige Schritte zu gehen. «Sich verstanden fühlen» ist wichtig. Coaching-Kompetenz fällt nicht vom Himmel.

Sie profitieren von meiner fundierten Ausbildung (Coach mit eidg. Diplom HFP und Berater im psychosozialen Bereich mit eidgenössischem Diplom HFP) und meiner kontinuierlichen Coaching-Praxis.

Menschen zu befähigen, zu ermuntern und zu begleiten, dass sie ihre Ziele erreichen – das motiviert mich jeden Tag.

Was Sie ausserdem von mir wissen sollten
Ich …
  • bin Gründer, Inhaber und Geschäftsführer der Coachingplus GmbH.

  • habe ich mich im Business-Coaching auf die Laufbahnberatung, Persönlichkeitsentwicklung und Führung fokussiert

  • bin seit über 20 Jahren Coach

  • habe seit dem Jahr 2000 im Rahmen des 10-tägigen Coaching-Studiengangs bzw. Coachingplus viele Personen zum dipl. Coach SCA ausgebildet. Der Studiengang bereitet zudem seit 2015 auf die Prüfung zum «Betrieblichen Mentor FA» vor.

Ein Business-Coaching hilft sich persönlich weiterzuentwickeln. Ein entscheidender Impuls für Ihre Karriere! Sie erreichen mich am einfachsten per E-Mail. Gerne rufe ich Sie zurück.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen